TANGO-ROSETTA
Homero Expósito (1946) Música: Armando Pontier
El milagro   Das Wunder  
Nos habían suicidado los errores del pasado, corazón... y latías -rama seca- como late en la muñeca mi reloj.   Die Fehler der Vergangenheit hatten uns getötet, mein Herz... und Du klopftest -trockener Ast- wie an meinem Handgelenk meine Uhr klopfte.  
Y gritábamos unidos lo terrible del olvido sin razón, con la muda voz del yeso, sin la gracia de otro beso ni la suerte de otro error.   Und wir schrien zusammen das Grauenhafte des Vergessens ohne Grund, mit der stummen Stimme des Gips, weder die Gnade eines Kusses noch des Glückes auf noch einen weiteren Irrtum zu haben,  
anduvimos sin auroras suicidados... pero ahora, por milagro, regreso. und wir gingen ohne Morgenröte, uns selbst getötet... aber jetzt, wie durch ein Wunder, kam sie zurrück.
Y otra vez, corazón, te han herido... Pero amar es vivir otra vez.   Und noch einmal, mein Herz, hat man Dich verletzt... Aber Lieben ist wie noch einmal leben.  
Y hoy he visto que en los árboles hay nidos y noté que en mi ventana hay un clavel. Und heute habe ich gesehen, dass es in den Bäumen Nester gibt und ich bemerkte, dass es an meinem Fenster eine Nelke gibt.
¡Para qué recordar las tristezas! ¡Presentir y dudar, para qué! Wozu sollte man sich an die Traurigkeiten erinnern! Ahnen und zweifeln, wozu!
Si es amor, corazón, y regresa, hay que darse el amor como ayer. Wenn es Liebe ist, mein Herz, und sie zurrückkehrt, sollte man sich der Liebe ergeben, genauso wie gestern.
Sabes bien que mi locura fue quererla sin mesura ni control. Du weißt sehr gut, dass meine Verrücktheit war, sie zu lieben ohne Maß und ohne Kontrolle.
Y si al fin ella deseara que te mate, te matara, corazón. Und am Ende, wenn sie wünschte, dass ich Dich töten sollte, ich würde Dich töten, mein Herz ....
Para qué gritar ahora que la duda me devora. Wozu jetzt schreien, dass der Zweifel mich auffrißt?
¡Para qué, si la tengo aquí a mi lado y la quiero demasiado, demasiado más que ayer! Wozu, wenn ich sie hier neben mir habe, und sie allzu sehr liebe, viel mehr als gestern!
Hoy nos ha resucitado porque Dios sabe el pasado y el milagro pudo ser. Heute hat er uns zu neuem Leben erweckt, weil Gott die Vergangenheit kennt, und das Wunder konnte geschehen.
    Andrés Fragoso
Frank Schladitz